Neuigkeiten-Archiv

Print Friendly, PDF & Email
Silvesterfeuerwerk in den alten Ortskernen

Silvesterfeuerwerk in den alten Ortskernen

Bald ist es wieder soweit, das Jahr neigt sich dem Ende zu und zu einer traditionellen Silvesternacht gehört seit langem auch das Abbrennen von Feuerwerk. Aus diesem Grund sehen wir uns veranlasst, auch in diesem Jahr darauf hinzuweisen, dass der Gesetzgeber bereits vor Jahren ein Verbot erlassen hat, in unmittelbarer Nähe von Fachwerkhäusern pyrotechnische Gegenstände,...
Genehmigung der 1. Nachtragshaushaltssatzung 2017 der Gemeinde Fronhausen

Genehmigung der 1. Nachtragshaushaltssatzung 2017 der Gemeinde Fronhausen

Genehmigung der Aufsichtsbehörde Die nach §§ 102 Abs. 4, 103 Abs. 2 und 105 Abs. 2 HGO erforderlichen Genehmigungen der Aufsichtsbehörde zu den Festsetzungen in den §§ 2 und 3 der 1. Nachtragshaushaltssatzung sind erteilt. Sie haben folgenden Wortlaut: Genehmigung A) Gemäß § 103 Absatz 2 der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) genehmige ich von den in...
1. Nachtragshaushaltssatzung der Gemeinde Fronhausen für das Haushaltsjahr 2017

1. Nachtragshaushaltssatzung der Gemeinde Fronhausen für das Haushaltsjahr 2017

Aufgrund des § 98 der Hessischen Gemeindeordung (HGO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 07.03.2005 (GVBI. I S. 142 ff.), zuletzt geändert durch Gesetz vom 22.04.2015 (GVBI. 2015 S. 188), hat die Gemeindevertretung am 28.09.2017 folgende Nachtragssatzung beschlossen: § 1 Mit dem Nachtragshaushaltsplan werden § 2 Der Gesamtbetrag der Kredite, deren Aufnahme zur Finanzierung von...
Satzung über die Erhebung von Tierseuchenkassenbeiträgen 2018

Satzung über die Erhebung von Tierseuchenkassenbeiträgen 2018

sowie über die Vorauszahlung für Kostenanteile zur Beseitigung von Falltieren für das Wirtschaftsjahr 2018 Aufgrund des § 5 Abs. 2, 4, 5 und 6 und des § 12 des Hessischen Ausführungsgesetzes zum Tiergesundheitsgesetz (HAGTierGesG) sowie des § 8 Abs. 3 und 4 des Hessischen Ausführungsgesetzes zum Tierische Nebenprodukte-Beteiligungsgesetz (HAGTierNebG), jeweils in der Fassung vom 14....
Gemeindeverwaltung geschlossen

Gemeindeverwaltung geschlossen

Die Gemeindeverwaltung Fronhausen ist am 28.12. und 29.12.2017 geschlossen. Am 29.12.2017 erreichen Sie das Standesamt in dringenden Fällen in der Zeit von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr unter folgender Handynummer: 01 72 / 68 25 045. Sie erreichen uns wieder ab Dienstag, dem 02.01.2018 zu den allgemeinen Sprechzeiten.
Abräumen von Grabstätten

Abräumen von Grabstätten

Der Gemeindevorstand der Gemeinde Fronhausen weist aus aktuellem Anlass daraufhin, dass Grabstätten auf den Friedhöfen der Gemeinde Fronhausen nur durch die Gemeinde bzw. deren Beauftragte abgeräumt werden dürfen. Eine Selbstabräumung bzw. Abräumung durch beauftragte Firmen ist nicht zulässig. In §38 der Friedhofsordnung der Gemeinde Fronhausen ist die Abräumung von Grabstätten klar geregelt: (1) Grabmale, Grabeinfassungen...
Winterdienst / Räum- und Streuplan der Gemeinde Fronhausen

Winterdienst / Räum- und Streuplan der Gemeinde Fronhausen

Kälte, Schneefall und Eis gehören zu jedem richtigen Winter. Neben dem Spaß für Kinder und Wintersportler bringt der Schnee leider für Grundstückseigentümer und Verwaltung auch einige Aufgaben mit sich – so den Winterdienst und die Schneeräumpflicht. Winterdienstpflichten der Grundstückseigentümer · Winterdienst ist grundsätzlich Sache eines jeden Grundstückseigentümers · Gehwege und Fußgängerüberwege sind vor dem jeweiligen...
Förderbescheide für die Dorf- und Regionalentwicklung übergeben

Förderbescheide für die Dorf- und Regionalentwicklung übergeben

Förderbescheide für die Dorf- und Regionalentwicklung in einer Gesamthöhe von 103.898 Euro hat Landrätin Kirsten Fründt an die Vertreter der Universitätsstadt Marburg, der Städte Neustadt und Stadtallendorf, der Gemeinden Fronhausen und Weimar sowie an die LEADER-Region Marburger Land übergeben. Mit dem Geld werden unter anderem Projekte zur Steigerung der Naherholung, der Traditionspflege und des Gemeindelebens...
Einweihung des Anbaus im Kindergarten „Kinderland“ in Bellnhausen

Einweihung des Anbaus im Kindergarten „Kinderland“ in Bellnhausen

Pünktlich zum 01.12.17 konnte der Anbau im Kinderland Bellnhausen bezogen werden. Bei der offiziellen Einweihung am 08.12. bedankte sich die Leiterin, Frau Schwing, für die Einbeziehung ihres Teams bei Planung, Durchführung und Umsetzung der Gesamtmaßnahme. Dank einiger guter Ratschläge aus dem Kindergarten Fronhausen konnte so auch die neu geschaffene Krippengruppe perfekt eingerichtet werden. Für besondere...
Go Top
Schriftgröße festlegen
Kontrast