Anmietung von Wohnraum zur Unterbringung von Asylsuchenden

Die Gemeinde Fronhausen ist verpflichtet, eine gewisse Anzahl von Asylsuchenden unterzubringen.

Wir suchen entsprechenden Wohnraum zur Anmietung. Geeignet sind alle Objekte, die baulich in einem bewohnbaren und gesundheitlich unbedenklichen Zustand sind. Die Gemeinde mietet sowohl möbliert und voll ausgestattet, als auch unmöbliert an. Details können Sie in der Gemeindeverwaltung erfragen, wir stehen gerne auch für unverbindliche Gespräche zur Verfügung.

Die Mietkonditionen werden je nach Ausstattung und Zustand der Wohnung verhandelt. Sie sind sehr lukrativ und übersteigen deutlich die ortsüblichen Mieten.

 

 

 

Nachfragen oder Vermietungsangebote richten Sie bitte an:
Gemeindevorstand der Gemeinde Fronhausen
z. Hd. Frau Becker
Schulstr. 19
35112 Fronhausen

Bei telefonischen Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Becker, Tel.: 06426/92 83-14 oder per E-Mail an ed.ne1524685411suahn1524685411orf@e1524685411dniem1524685411eg-re1524685411kceb1524685411.

 

 

Print Friendly, PDF & Email